Suchen & Finden

Gynäkologie

Beratungsstelle für sexuelle Gesundheit und Familienplanung

In der Beratungsstelle für sexuelle Gesundheit und Familienplanung stehen Fragen rund um Sexualität, Verhütung, Schwangerschaft und Schwangerschaftskonflikt im Zentrum.

Unser Team von Beraterinnen und Ärztinnen informiert Sie individuell, sachlich, wertfrei und vertraulich über Verhütung und sexuell übertragbare Infektionen, gibt die "Pille danach" ab (kostenpflichtig) und führt anonyme HIV-Tests und Schwangerschaftstests (beide kostenpflichtig) durch.

Zum Angebot gehören auch die Teenagersprechstunde sowie gynäkologische Untersuchungen – für junge Frauen bis zur Menopause.

Das Team bietet zudem Beratungsgespräche bei ungewollter Schwangerschaft (Schwangerschaft austragen, Schwangerschaftsabbruch oder Adoption) und Problemen in Zusammenhang mit Sexualität an. Es berät auch Paare mit Kinderwunsch oder informiert über vorgeburtliche Untersuchungen.

Die Beratungen sind kostenlos. Die Beraterinnen wahren die Schweigepflicht – auch bei Minderjährigen – und respektieren das individuelle Selbstbestimmungsrecht.

Das Team

Johann Silke, Dr. med.
Leitende Ärztin
  • Gynäkologie (Frauenklinik), Geburtshilfe (Frauenklinik)

  • Telefon öffentlich
  • 032 324 22 33
  • Telefax
  • 032 324 20 04
  • E-Mail
Maurer Claudia,
Fachfrau für sexuelle Gesundheit
Mettler Arabel,
Fachfrau für sexuelle Gesundheit
Weber Binggeli Irene,
Fachfrau für sexuelle Gesundheit

Anmeldung und Auskunft

Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Mittwoch, 8.30 – 12.00 Uhr sowie 13.30 – 17.00 Uhr; Donnerstag, 8.30 – 12.00 Uhr sowie 14.30 – 17.00 Uhr, Freitag, 8.30 – 12.00 Uhr und 13.30 – 16.00 Uhr. Telefon: 032 324 24 15, familienplanung(at)szb-chb.ch

Auf Anfrage haben Schulklassen und Institutionen die Möglichkeit, die Beratungsstelle für Familienplanung, Verhütung und Sexualität zu besichtigen und einen sexualpädagogischen Workshop zu vereinbaren.

Links:

www.sexuelle-gesundheit.ch
www.tschau.ch
www.lilli.ch
www.praeser.ch