Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Suchen & Finden

Geburtshilfe

Stillen – ein gesunder Start ins Leben

Stillen ist ein Lernprozess, sowohl für die Mutter als auch für das Kind. Nehmen Sie sich die nötige Zeit dafür und lassen Sie sich dabei von unseren zertifizierten Stillberaterinnen IBCLC unterstützen.

In einer persönlichen Beratung erhalten werdende oder stillende Mütter und ihre Partner einfühlsame Tipps und individuelle Anleitungen – während der Schwangerschaft, im Wochenbett und während der gesamten Stillzeit. Dieses Angebot gilt auch für Frauen, die nicht im Spitalzentrum Biel geboren haben.

Das Spitalzentrum Biel ist als babyfreundliches Spital zertifiziert und hält sich an die Empfehlungen des Kinderhilfswerks UNICEF und der Weltgesundheitsorganisation WHO. Im Zentrum stehen stets eine individuelle und einfühlsame Beratung und Anleitung

Das Angebot der Stillberatung umfasst:

  • Vorbereitungen aufs Stillen während der Schwangerschaft
  • Hilfe bei Stillproblemen wie wunde Brustwarzen, Milchstau, Brustentzündung, Pilzinfektion, zu viel oder zu wenig Milch, mangelnde Gewichtszunahme des Kindes, usw.
  • Stillen bei frühgeborenen Kindern, Zwillingen oder Mehrlingen
  • Stillen bei Erkrankung der Mutter oder des Kindes
  • Stillen nach Brustoperation
  • Stillen bei Wiederaufnahme der Erwerbstätigkeit
  • Informationen zum Abpumpen
  • Unterstützung beim Teilstillen oder Abstillen
  • Informationen zu Beikosteinführung

Die Lasertherapie: ohne Schmerzen und ohne Medikamente

Für die Behandlung verschiedener Brustprobleme in der Stillzeit bietet das Spitalzentrum Biel zudem die Low-Level Lasertherapie (LLLT). Mit dieser nicht invasiven, schmerzfreien Therapieform ohne Medikamente lassen sich häufige Brustprobleme wie wunde und schmerzende Brustwarzen oder Milchstau effizient und effektiv behandeln.

Kontakt

Ort und Zeit: Dienstag und Freitag von 08.00-17.00 Uhr, Montag und Donnerstag von 13.00-17.00 Uhr, nach Voranmeldung, im Stillzimmer B1.

Anmeldung: Tel. 032 324 22 11

Kosten: Für Patientinnen der Wochenbettstation ist die Stillberatung kostenlos. Im Anschluss werden drei Stillberatungen von der Grundversicherung der Krankenkasse übernommen. Eltern, deren Baby in der Kinderklinik Wildermeth stationiert ist, haben Anspruch auf eine unentgeltliche Stillberatung, auch wenn die Mutter nicht mehr hospitalisiert ist.

Verantwortlich

Roth Noémie,
Stillberaterin IBCLC
  • Telefon öffentlich
  • 032 324 22 11
  • Telefax
  • E-Mail
  • Facharzttitel
  • Praxisadresse
Stucker Barbara,
Stillberaterin IBCLC
  • Telefon öffentlich
  • 032 324 22 11
  • Telefax
  • E-Mail
  • Facharzttitel
  • Praxisadresse