Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Suchen & Finden

Anästhesie

Kinderanästhesie

Bei vielen Eingriffen, Zahnbehandlungen oder schmerzhaften Untersuchungen benötigen Kinder eine Anästhesie (Narkose). Dafür stehen in der Kinderklinik Wildermeth jederzeit speziell ausgebildete Kinderanästhesisten zur Verfügung, die Kinder bereits ab dem Neugeborenen-Alter altersgerecht und kompetent behandeln und während der Operation betreuen.

Den Spezialisten ist es ein Anliegen, Eltern und Kinder vor dem Eingriff umfassend zu informieren, um ihnen die Angst vor der Narkose zu nehmen. Die Eltern haben zudem in der Regel die Möglichkeit, bei ihrem Kind zu bleiben, bis die Narkose wirkt und das Kind schläft.

Frühzeitige und individuell abgestimmte Schmerzbehandlung 

Ob Teil- oder Vollnarkose: Dank neuesten Methoden und Erkenntnissen ist die Kinderanästhesie heute in der Lage, den kleinen Patientinnen und Patienten Schmerzen vor, während und nach den Operationen weitgehend zu ersparen. Wichtig sind ein frühzeitiges Vorgehen und dem Alter und Körpergewicht der Patienten entsprechend fein abgestimmte Schmerzmittel. 

Kinderanästhesiologische Sprechstunde

Das Narkosegespräch dient der Aufklärung der Patientinnen und Patienten über Verfahren, Risiken und Nebenwirkungen ebenso wie der gründlichen Erhebung der Vorgeschichte (Anamnese) und der Untersuchung. Der Ablauf der geplanten Anästhesie sowie das Vorgehen werden kindgerecht erklärt, und der Kinderanästhesist geht ausführlich auf sämtliche Fragen der Kinder und ihrer Eltern ein.

Kontakt: Die Kinderanästhesie ist erreichbar unter Tel. 032 324 11 68 oder 032 324 37 70 (Sekretariat Anästhesie). Für spezielle Fragen vor oder nach der Anästhesie wählen Sie Tel. 032 324 14 30. 
Ort und Zeit: Ambulatorium der Kinderklinik, ein bis zwei Tage vor der Anästhesie.

Verantwortlich

Schily Markus, Dr. med.
Leitender Arzt Anästhesie/Kinderanästhesie
  • Telefon öffentlich
  • 032 324 37 70
  • Telefax
  • 032 324 21 00
  • E-Mail