Suchen & Finden

Le Drive

Mobil bleiben, auch im Alter

Le Drive, Fahrtauglichkeit im Alter wird untersucht

Grundsätzlich gilt der Führerausweis in der Schweiz ein Leben lang. Ab dem 70. Altersjahr müssen sich Männer und Frauen allerdings alle zwei Jahre einer ärztlichen Eignungsprüfung unterziehen. Wer bei guter Gesundheit ist und die medizinischen Mindestanforderungen erfüllt, kann weiterhin aktiv am Strassenverkehr teilnehmen.

Mit dem „Le Drive“ hat das Spitalzentrum Biel im Jahr 2007 das schweizweit erste Zentrum spezifisch für die Abklärung der Fahreignung im Alter geschaffen. Seniorinnen und Senioren werden hier in einer interdisziplinären Untersuchung kompetent beurteilt und beraten.

Das "Le Drive" finden Sie mitten in der Stadt Biel, an der Unionsgasse 14. Organisatorisch gehört das Zentrum zur Neurologie des Spitalzentrums Biel.