Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Suchen & Finden

Archiv

Fachsymposien und Clinical Pearls

2018

Clinical Pearls, 13. Dezember 2018

Themen: Lungenödem, Melanom, Grippewelle und viele weitere
Weitere Informationen

Fachsymposium, 1. November 2018

Themen: Antikoagulation und antithrombotische Therapie in der Kardiologie, troubles du sommeil, microbiote intestinal, Infektionen der oberen Atemwege
Weitere Informationen

Fachsymposium, 17. Mai 2018

Themen: Schulterpathologien, Adipositas-Chirurgie, Fibromyalgie und Antibiotikaresistenz
Weitere Informationen

2017

Clinical Pearls, 7. Dezember 2017

Themen: Innere Medizin generell, Kardiologie, Diabetologie, Neurologie
Weitere Informationen

Fachsymposium, 21. September 2017

Themen: Burnout, Tinnitus, Harninfekt und vergrösserte Schilddrüse
Weitere Informationen

Fachsymposium, 15. Juni 2017

Themen: Insulin-Therapie, Palliative Care, Chronischer Schmerz, Vorhofflimmern
Weitere Informationen

2016

Fachsymposium, 17. November 2016

Themen: Lyme-Borreliose, Stammzellentransplantation, Divertikulitis, Antidiabetika
Weitere Informationen

Fachsymposium, 16. Juni 2016

Themen: Hepatitis C, Polymyalgia rheumatica, Urogynäkologie, Patientenverfügung
Weitere Informationen


Weitere Zuweiserveranstaltungen

Fortbildungsanlass «Schmerz im Fokus aktueller Therapiestrategien»

Ob ephemer oder anhaltend, gross oder klein, ob als akutes Warnsignal oder als chronisches Leiden: Schmerz ist im Zentrum unserer ärztlichen Tätigkeit. Glücklicherweise verfügen wir heute über eine breite Palette von wirkungsvollen Therapiestrategien, die uns dabei behilflich sind, drohende Chronifizierungen zu vermeiden. 

Dieser Fortbildungsanlass bietet Ärztinnnen und Ärzten die Möglichkeit, sich mit einigen aktuellen und zukünftigen, für die klinische Praxis relevanten Entwicklungen vertraut zu machen und sie mit Kolleginnen und Kollegen zu diskutieren.

Donnerstag, 18.10.2018, 16.00-18.30 Uhr in der Aula des Spitalzentrums Biel

Einladung/Programm