Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Suchen & Finden

Onkologie

Psychoonkologische Beratung: ganzheitliche Unterstützung und Stärkung der Ressourcen

Eine Krebserkrankung bedeutet meist einen schwerwiegenden Einschnitt im Leben der Betroffenen und deren Angehörigen. Die Zeit vor, während und nach der Therapie stellt hohe Anforderungen an Körper und Psyche. Um nebst der körperlichen Behandlung auch auf die emotionalen Bedürfnisse und das seelische Wohlbefinden der Patientinnen und Patienten eingehen zu können, bietet das Spitalzentrum Biel eine Sprechstunde für psychoonkologische Beratung an.

Das Ziel ist es, die Patienten und Patientinnen sowie ihre Angehörigen ganzheitlich zu unterstützen. Sie sollen sich der schwierigen Situation nicht hilflos ausgeliefert fühlen. Vielmehr sollen sie befähigt werden, ihre eigenen Ressourcen zu erkennen und sich als selbstwirksam zu erleben.

Angebot für Patientinnen und Patienten sowie Angehörige

Die psychoonkologische Begleitung in Form von Beratung und Therapie kann mittels Einzel-, Paar und Familiengesprächen erfolgen. Ergänzend gibt es die Möglichkeit, Entspannungsübungen wie Selbsthypnose und Trance-Reisen zu integrieren.

Die psychoonkologische Beratung unterstützt Sie und Ihre Angehörigen:

  • bei der Auseinandersetzung mit der Erkrankung
  • bei der Bewältigung akuter Krisen
  • beim Umgang mit Nebenwirkungen, Schmerzen, Ängsten, Müdigkeit und Erschöpfung
  • bei partnerschaftlichen und familiären Herausforderungen
  • bei der Beschäftigung mit Wertvorstellungen und Sinnfragen
  • bei der Begleitung am Lebensende

Das Angebot steht allen onkologischen Patientinnen und Patienten des Spitalzentrums Biel sowie ihren Angehörigen offen. Die Überweisung erfolgt durch den behandelnden Arzt; die Kosten werden durch die Grundversicherung der Krankenkasse übernommen.

 

Sprechstunde für psychoonkologische Beratung
Verantwortlich: Nathalie Occhini, psychoonkologische Beraterin i.A., systemische Therapeutin SG und dipl. Pflegefachfrau

Zeiten: Montag von 9.00 bis 14.00 Uhr, Dienstag von 8.30 bis 17.30 Uhr sowie jeden zweiten Donnerstag von 8.30 bis 14.00 Uhr. 

Kontakt/Anmeldung
Telefon: 032 324 36 63
E-Mail: nathalie.occhini(at)szb-chb.ch