Suchen & Finden

Innere Medizin

Geriatrie-Rehabilitation

Geriatrie im Spitalzentrum Biel

Selbstständigkeit und Lebensqualität zu erhalten, auch im höheren Alter: Das sind die Ziele der geriatrischen Behandlung. Damit betagte Menschen sich nach einem Unfall oder nach einer Krankheit wieder selbständig im Alltag zurechtfinden, benötigen sie oft eine individuelle und spezialisierte Begleitung und Therapie. Diese bietet ihnen die Geriatrie-Rehabilitation des Spitalzentrums Biel. 

Behandlungen auf individuelle Bedürfnisse abgestimmt

Ein interdisziplinär zusammengesetztes Team betreut ältere Patientinnen und Patienten kompetent. Neben spezialisierten Ärztinnen und Ärzten stehen u.a. Fachpersonen für Rehabilitationspflege, Ergotherapie, Physiotherapie, Logopädie, Sozialberatung und Seelsorge zur Verfügung. Gemeinsam erarbeiten sie eine auf jeden Patienten individuell abgestimmte Behandlung.

Am SZB wird grossen Wert darauf gelegt, die nächsten Angehörigen bzw. die wichtigste Bezugsperson in den Rehabilitationsprozess miteinzubeziehen.

Die stationäre Aufnahme der Patientinnen und Patienten erfolgt meist für 2-3 Wochen. Je nach individueller Situation – wenn beispielsweise weitere Fortschritte zu erwarten sind – kann der Aufenthalt auch verlängert werden.

Verantwortlich

Widmer Thomas, Dr. med.
Leitender Arzt
Thomas Widmer
  • Geriatrie, Innere Medizin, Medizinisches Ambulatorium

  • Telefon öffentlich
  • 032 324 41 87
  • Telefax
  • 032 324 41 82
  • E-Mail
  • thomas.widmer@szb-chb.ch
Dokumente für Patientinnen und Patienten